Breslau (Wroclaw) – Ein alternativer Reiseführer

16,95 

In stock, dispatched within two days. Book available in German language only.

Faster? Also available here on Amazon.de with Prime Next Day delivery.

100 außergewöhnliche Orte, die man nicht verpassen sollte

Hotelempfehlungen? Shopping-Tipps? – Sucht man hier vergeblich. Vorgestellt werden dafür 100 bekannte und weniger bekannte, teils skurrile, teils romantische, in jedem Fall aber außergewöhnliche Orte in Breslau, die man auf keinen Fall verpassen sollte.

Wer kennt denn schließlich schon die akustischen Spiegel oder den alten Handelshafen? Was hat es mit dem riesigen Dinosaurierskelett in der Stadtmitte auf sich? Warum ist die schönste Straße der Stadt kaum bekannt? Was geschah in jener Nacht, als der nackte Mann im Fechterbrunnen seine Kleidung verlor? Weshalb hat eine Putzfrau die Farbe von dem wohl hässlichsten Gebäude der Stadt ausgewählt?

Ein alternativer Reiseführer, der seine Leser nicht mit komprimierten Informationen erschlägt, sondern gezielt 100 Orte der Gegenwart und Vergangenheit herausgreift und dazu spannende, dramatische und groteske Geschichten erzählt. Außerdem bricht er mit der Tradition, dass nur der Autor zu Wort kommt – denn zahlreiche Breslauer, bekannte und unbekannte, verraten ihre drei ganz persönlichen Lieblingsorte!

  • 240 Seiten mit farbigen Fotografien und Übersichtsplan
  • Kostenfreier Versand
  • Mit Liebe geschrieben und echtem Buchgeruch
  • Bonus: Zahlreiche Breslauer verraten ihre drei persönlichen Lieblingsorte
  • ISBN für Bestellung im Buchhandel: 978-3-9822338-8-8
SKU: 978-3-9822338-8-8 Category:

Description

In stock, dispatched within two days. Book available in German language only.

100 außergewöhnliche Orte, die man nicht verpassen sollte

Hotelempfehlungen? Shopping-Tipps? – Sucht man hier vergeblich. Vorgestellt werden dafür 100 bekannte und weniger bekannte, teils skurrile, teils romantische, in jedem Fall aber außergewöhnliche Orte in Breslau, die man auf keinen Fall verpassen sollte.

Wer kennt denn schließlich schon die akustischen Spiegel oder den alten Handelshafen? Was hat es mit dem riesigen Dinosaurierskelett in der Stadtmitte auf sich? Warum ist die schönste Straße der Stadt kaum bekannt? Was geschah in jener Nacht, als der nackte Mann im Fechterbrunnen seine Kleidung verlor? Weshalb hat eine Putzfrau die Farbe von dem wohl hässlichsten Gebäude der Stadt ausgewählt?

Ein alternativer Reiseführer, der seine Leser nicht mit komprimierten Informationen erschlägt, sondern gezielt 100 Orte der Gegenwart und Vergangenheit herausgreift und dazu spannende, dramatische und groteske Geschichten erzählt. Außerdem bricht er mit der Tradition, dass nur der Autor zu Wort kommt – denn zahlreiche Breslauer, bekannte und unbekannte, verraten ihre drei ganz persönlichen Lieblingsorte!

Geschrieben von einem Ostwestfalen, der nicht nur eigene Wurzeln in der Region besitzt, sondern Breslau kurzerhand zu seiner Wahlheimat erkoren hat. Mit viel Liebe für die Stadt, dem Blick auf die Oder und von dieser zurück sowie auf Geschichte, Architektur und guten Kaffee bietet dieses Buch ein buntes Feuerwerk an Informationen über eine faszinierende Stadt, die schon mehr als 1 000 Jahre auf dem Buckel hat.

Die perfekte Einstiegslektüre, um eine Vorauswahl für den Erstbesuch zu treffen, aber auch ein hilfreicher Begleiter zum Entdecken neuer spannender Orte für diejenigen, die längst dem Zauber Breslaus verfallen sind – untermalt mit Fotografien, die zum Teil aus der Luft oder aus einem Faltkanu entstanden und so ihrerseits für neue Perspektiven sorgen.

  • 240 Seiten mit farbigen Fotografien und Übersichtsplan
  • Kostenfreier Versand
  • Mit Liebe geschrieben und echtem Buchgeruch
  • Bonus: Zahlreiche Breslauer verraten ihre drei persönlichen Lieblingsorte
  • ISBN für Bestellung im Buchhandel: 978-3-9822338-8-8

Additional information

Weight 0.453 kg
Dimensions 20.5 × 13.5 × 1.35 cm

You may also like…