The best local markets in Wroclaw
Aktivitäten,  Alternative & Hipster,  In Breslau,  Orte

Die besten lokalen Märkte in Breslau von denen ihr vermutlich noch nie etwas gehört habt

English Click here to read this article in English

⇨ Wie wäre es mit etwas Reiselektüre für die Wunschliste? Hier geht es zum DUMONT Breslau-Reiseführer bei Amazon.de! ⇦

Ihr wollt ein paar echte lokale Märkte in Breslau besuchen, aber habt keine Idee, wo ihr diese finden könnt? Dann seid ihr an der richtigen Stelle. In diesem Beitrag werden wir euch ein paar richtig coole und wirklich lokale Märkte von Breslau vorstellen.

Wir haben nicht nur ein paar tolle Flohmärkte für euch, sondern noch viel besser: Ein paar Märkte, bei denen regionale Landwirte ihre Produkte direkt verkaufen. Aber auch falls ihr bei eurem Trip nach Breslau nicht selbst kochen werdet, lohnt sich ein Besuch. Bei vielen der Märkte gibt es ein großartiges Frühstück, quasi direkt von der Farm auf den Tisch. 

Und natürlich werden wir es auch nicht verpassen, am Ende kurz auf die berühmtesten Märkte in Breslau einzugehen, wie zum Beispiel den Weihnachtsmarkt, die Markthalle oder den Blumenmarkt. Da diese eher bekannt sind und auch in Reiseführern zu finden sind, haben wir diese aber allesamt ans Ende gestellt. Lasst uns beginnen mit den gemütlichen und versteckten Märkten von Breslau!

1. EkoBazar bei der Mieszczański-Brauerei

Unsere erste Empfehlung ist der EkoBazar, ein kleiner gemütlicher und lokaler Markt, welcher sich in den Gebäuden einer alten Brauerei befindet („Browar Mieszczański“). Hier findet ihr gute regionale Produkte wie Gemüse und andere Farmerzeugnisse.

Ihr wollt nicht warten, um herauszufinden was sich hinter den Toren auf dem Foto verbirgt? In unserem Beitrag über die besten Cafés in Breslau verbirgt sich ein Foto aus dem Inneren.

EkoBazar Wroclaw

Dort haben wir euch nämlich bereits G Coffee vorgestellt, eine kleine alternative unabhängige Kaffeerösterei, die dort auch ein Café vor Ort hat.

Ebenfalls können wir das syrische Frühstück hier nur wärmstens empfehlen – das sollte man auf keinen Fall verpassen!

Jeden Samstag zwischen 8-15h öffnet der EkoBazar seine Türen unter der Anschrift Hubska 44, ein kleines bisschen südlich vom Hauptbahnhof. Hier entlang zur Homepage des EkoBazar.

Und falls ihr Kaffee liebt, findet auch das jährliche Kaffeefestival hier statt. Wie wäre es mit Street Food? Mehrere Male pro Jahr findet hier das große Street Food Festival statt – checkt diese Facebook Seite hier für die kompletten Events am Standort.

2. Młyn Sułkowice Flohmarkt Breslau

Auf der Suche nach einem Ort, an dem ihr wirklich alles kaufen könnt? Hier habt ihr ihn. Egal, ob ihr auf der Suche nach den Standardprodukten auf Märkten seid – Gemüse, Kräuter, Bücher oder Antiquitäten – hier gibt es ebenfalls ein paar „besondere“ Dinge wie zum Beispiel aufblasbare Boote. 

Euer Fahrrad wurde in der Stadt geklaut und ihr braucht ein neues? Dies ist der richtige Markt! Es soll sogar Fälle gegeben haben, wo die beraubten Personen hier ihr eigenes Fahrrad wiedergefunden haben… Und falls ihr ein Fahrrad mit Problemen habt, gibt es auch den Fahrraddoktor vor Ort – eine kleine Werkstatt, die sich offenbar mit jeder Art von Fahrrad gut auskennt.

Mit Sicherheit hat der Flohmarkt an der Mühle (Młyn Sułkowice) eine extrem lokale Atmosphäre und normalerweise verirren sich kaum Touristen in diese Gegend. Dennoch konnten wir die letzten Male auch Brettspiele und Bücher in Deutsch finden – eine echte Goldgrube für Schnäppchenjäger und Sammler.

Mlyn Flea Market Wroclaw
Mlyn Flea Market Wroclaw
Mlyn Flea Market Wroclaw

Ihr könnt den Młyn Sułkowice Flohmarkt an der Aleja Poprzeczna 33 besuchen, jeden Sonntag zwischen 7-15h. Er liegt ein bisschen im Norden der Stadt, am besten kommt ihr dort mit dem Fahrrad oder der Strassenbahn hin. Hier alle Infos, wie ihr kostenlos Fahrräder ausleihen könnt und die Strassenbahn in Breslau benutzt.

Für mehr Informationen zum Flohmarkt, geht es hier zur Facebook-Seite.

3. Wrocławski Bazar Smakoszy

Ein weiterer Markt, bei dem die Produkte quasi direkt von der Farm auf den Teller kommen. Hier könnt ihr die lokalen Produzenten treffen und euch alle Fragen zu den Produkten beantworten lassen.

Wir empfehlen euch hier unbedingt den Ziegenkäse zu testen, die hausgemachten Pierogi und den polnischen Wein (ja, es gibt polnischen Wein).  

Wrocławski Bazar Smakoszy

Normalerweise gibt es direkt vor dem Markt eine Bäckerei in Form eines Street-Food-Trucks. Dort gibt es die besten süßen Croissants und das beliebte süße polnische Brot (chałka, ausgesprochen „Hauka“).

Nicht weit entfernt vom EkoBazar ist dieser weitere lokale Markt mit toller Atmosphäre. Weitestgehend unbekannt unter Touristen, wartet er an der Paczkowska 26 auf euch, derzeit jeden Samstag von 9-13h und jeden Sonntag von 10-14h. Hier entlang zur Facebook-Seite vom Bazar Smakoszy.

4. Świebodzki Flohmarkt Breslau

Ein weiterer riesiger Flohmarkt in Breslau, recht nah an der Innenstadt, und mit großem Fokus auf Bekleidung. Aber ähnlich zum Młyn Sułkowice Flohmarkt, gibt es auch hier fast alles, was das Herz begehrt. Neben dem ehemaligen Freiberger Bahnhof (Świebodzki) gelegen, hat dieser Flohmarkt zwei Teile.

Der erste Teil ist der offizielle, in welchem die Verkäufer wirklich viel zu Schnäppchenpreisen verkaufen. Egal ob Anzüge, Shirts, Bettbezüge oder Kissen, hin zu Gemüse und Früchten. Haben wir bereits erwähnt, dass aus einem unerklärbaren Grund deutsches Waschmittel in Polen besonders beliebt ist?

Im zweiten Teil werdet ihr feststellen, dass es nicht mehr so organisiert zugeht wie zu Beginn – lasst es uns mal den „nicht offiziellen“ Teil nennen. Je weiter ihr im Markt fortschreitet (es handelt sich um den größten der Stadt) kommt ihr irgendwann an den Punkt, an dem Händler aus dem Kofferraum ihres Wagens, geparkt an den Bahnschienen, ihren Kram verkaufen.

Swiebodzki Wroclaw Flea Market
Swiebodzki Wroclaw Flea Market
Swiebodzki Wroclaw Flea Market

Die besten Schnäppchen gibt es an der Robotnicza 2, relativ zentral und Innenstadtnah gelegen, im Südwesten der Stadt. Jeden Sonntag von 6-15h findet der Flohmarkt statt. Und hier könnt ihr noch nachschauen, ob es gerade ein paar kulturelle Veranstaltungen zum Markt gibt.

5. Der Nachtmarkt von Breslau

Ihr müsst nicht nach Thailand reisen, um die Magie der dortigen Nachtmärkte zu erleben, Breslau reicht vollkommen aus 😉 Nun gut, vielleicht besteht schon noch ein gewisser Unterschied zu den größeren asiatischen Geschwistern, aber dennoch gibt es hier ähnliche und coole vibes.

Von diversen Ständen und Garküchen gibt es hier nicht nur asiatisches Essen, sondern ebenfalls mexikanische Küche oder leckere argentinische Empanadas. Direkt neben ein paar alten Bahnschienen warten gemütliche Sessel und Liegestühle auf euch, die zu einem kalten Getränk und leckeren Snack einladen.

Die Bilder haben wir zu epidemischen Zeiten gemacht, zusätzlich nach einem stark verregneten Tag. Also lasst euch von diesen nicht fehlleiten falls ihr denkt, es gibt kaum Besucher – es war bloß ein extrem ruhiger Tag.

The Night Market in Wroclaw
The Night Market in Wroclaw
The Night Market in Wroclaw

Vergesst die Asiatischen Nachtmärkte und schaut euch bei der Tęczowa 65 lieber einen echten polnischen an, direkt um die Ecke vom Świebodzki Flohmarkt.Die aktuellen Öffnungszeiten findet ihr auch hier auf der Facebook-Seite.

6. Bazar Dawna Pralnia

Auch wenn ein wenig ausserhalb gelegen, so ist es dennoch absolut empfehlenswert, dieses kleine versteckte Juwel zu besuchen. Der Bazar Dawna Pralnia öffnet seine Türen in einem größeren, alten Industriekomplex, welcher aus unserer Sicht noch ein riesiges Potenzial für die Zukunft hat. 

Auch hier gibt es richtig gute Qualitätsprodukte, welche von verschiedenen regionalen polnischen Produzenten kommen, zum Beispiel Gemüse, Früchte, Öle, Fleisch, Brot, Süßigkeiten und Wein. Viele haben Bio-Zertifikate und hohe ökologische Standards.

Wir hatten ein fantastisches Frühstück, welches zumeist am Sonntag angeboten wird (Schaut am besten auf die Facebook-Seite, der Link ist unter den Fotos). Die Quiche und Bagels waren voller Frische und nur bei der Erinnerung läuft uns schon wieder das Wasser im Mund zusammen. Recht einfach kann man hier einen ganzen Sonntag verbringen, gemütlich in den Liegestühlen mit etwas Traubensaft (oder Wein) und super gesundem Essen!

Bazar Dawna Pralnia
Bazar Dawna Pralnia Wroclaw
Bazar Dawna Pralnia Wroclaw

Gönnt euch ein gesundes und fantastisches Frühstück vom Bazar Dawna Pralnia an der Krakowska 180. Geöffnet Mittwochs und Freitags von 12-18h unter der Woche, aber ebenfalls jeden Sonntag von 10-15h. Hier geht es zur Facebook Seite. 

Die beste Möglichkeit, dort hinzukommen ist entweder die Strassenbahn oder das Fahrrad. Denkt daran, die City Bikes gibt es 20 Minuten kostenlos, das sollte in den meisten Fällen ausreichend sein. Hier alle weiteren Informationen zum Nahverkehr in Breslau, inklusive der Anleitung für die Leihfahrräder.

7. Weihnachtsmarkt in Breslau

Nun entfernen wir uns langsam von den lokalen und unbekannten Märkten… Jeder Beitrag zu Märkten in Breslau MUSS einfach den Weihnachtsmarkt enthalten, das ist eine unausgesprochene Regel.

Zu Weihnachten, normalerweise von Ende November bis zum 31. Dezember, könnt ihr die Weihnachtsstimmung am wundervoll beleuchteten Marktplatz erleben. Natürlich gibt es ebenfalls genug Glühwein, um von innen gegen die Kälte anzukämpfen.

Christmas market wroclaw

Wenn wir für Weihnachten bereit sind (es ist gerade Juni, als wir dies schreiben), werden wir bestimmt nochmals einen eigenen Beitrag zum Weihnachtsmarkt in Breslau erstellen. Aber auch ohne diesen, ist es nicht schwer, zum Marktplatz zu gelangen 😉

8. Der Blumenmarkt am Salzring

Plac Solny Wroclaw Flower Market

Der Titel verrät bereits, dass es sich um einen monothematischen Markt handelt, und löst ebenfalls das Rätsel um die angebotenen Güter: Blumen! Genau, jede Art und zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Falls ihr euch also mitten in der Nacht bei jemandem entschuldigen müsst, dann könnt ihr hier die passenden Blumen dazu bekommen 🙂

Auch muss man nicht extra nach Amsterdam fahren um einen tollen Blumenmarkt zu erleben, viel einfacher ist der in Breslau, da man auf keine Öffnungszeiten achten muss. Er ist vielleicht kleiner, aber das spielt hier heute keine Rolle 🙂

Egal, wann ihr ankommt, wir versprechen euch 24/7 Blumen am Salzring – in polnisch Plac Solny.

9. Die Markthalle (Hala Targowa)

Obwohl die Markthalle von Breslau einer der beliebtesten Märkte ist, wird diese dennoch ebenso von den Einwohnern besucht und ist keine pure Touristenattraktion.

Viele Stände bieten hier fast alles an, von Gemüse und Früchten über Fleisch und Blumen hin zu importierten Produkten. Aber auch falls ihr einen Schlüssel kopieren wollt oder etwas drucken wollt, seid ihr hier an der richtigen Stelle.

Hala Targowa Wroclaw

Verpasst auch auf keinen Fall das kleine Café Targowa, der Besitzer hat die AeroPress-Weltmeisterschaft gewonnen. Der Kaffee ist großartig, und hier gibt es weitere Informationen dazu.

Keine Liste von lokalen Märkten wäre ohne die Markthalle vollständig – klickt hier um zu ihr zu navigieren. Geöffnet ist sie jeden Tag von 8:00-18:30h mit der Ausnahme von Sonntagen.

Wir hoffen, dass euch die besten lokalen Märkte in Breslau gefallen haben und ihr diese ebenfalls genießt! Vergesst auch nicht, hier ein paar andere alternative Aktivitäten in Breslau zu checken!

Wollt ihr eine Reise nach Breslau planen? Dann schaut doch mal hier bei unseren praktischen Informationen zur Anreiseplanung vorbei.

Habt ihr Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel? Haben wir einen weiteren tollen Markt in Breslau verpasst? Helft uns und anderen Besuchern, indem ihr unten einen Kommentar hinterlasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir hoffen, dass euch unser Blog über Breslau gefällt?

Wir veröffentlichen alle zwei Wochen neue Artikel und würden uns freuen, diese mit euch teilen zu dürfen. Ihr könnt unsere Arbeit ganz einfach unterstützen, indem ihr uns ein Like auf Facebook gebt oder unseren Newsletter abonniert :) Wir haben auch ein kleines Geschenk...